Morphium Film, seit 2006 in Berlin. Wir können nicht nur Image- und Werbefilm. Auch mit unseren Webformaten und den Themenschwerpunkten "Gaming" und "Musik" sind wir erfolgreich im Internet unter- wegs. Die Erfahrung aus Kurzfilmen und Dokus, die Arbeit mit Schauspielern und Autoren, hat stets Einfluss auf unsere Unternehmensfilme und sorgt für hochwertige Dramaturgie und Inszenierung. Darüber hinaus bieten wir Leistungen in den Bereichen Kamera, Schnitt, Regie, Konzeption, Produktion und Animation.

Imagefilm MQ Engineering

Produktion: MQ Engineering Imagefilm
Client: MQ Engineering GmbH

Wenn es im Thema des Films um Materialbearbeitung und -prüfung geht, schlägt das Herz des Kameramanns und der Effektabteilung natürlich höher. So wurden die Leistungen von MQ Engineering mit viel Liebe zum Detail (sprich: Makroshots und Textureffekten) eingefangen.


Produktfilm – Stoll cms502 hp knitting machine

Produktion: Stoll cms502 hp
Client: Khalil & Freunde GmbH Werbeagentur

Für die neue Iteration der Strickmaschine aus dem Hause Stoll erstellten wir einen Produktfilm, der sich vor allem auf die Verbesserungen der „HP“-Variante gegenüber dem älteren Modell konzentriert. In diversen visuellen Vergleichen werden die Vorteile veranschaulicht und durch Screendesign bestärkt.


YELLOfier Produktpräsentation

Produktion: YELLOfier Produktpräsentation
Client: Agentur von Welt

Die YELLOfier-App, entwickelt von der bekannten Elektronik-Combo Yello, erlaubt es jedem Nutzer, Geräusche aufzunehmen und als Musik zu arrangieren.

Wir hatten einen wunderschönen Drehtag mit Boris Blank, während er in einem Berliner Café die skurrilsten Geräusche aufnahm und zu einem Song kombinierte. Gedreht wurde die Präsentation für das Musikformat Electronic Beats.


Serien Lightning – Daumenkino

Produktion: Daumenkino
Client: serien Raumleuchten GmbH

Manchmal darf es was ganz Besonderes sein. Für den Leuchten-Hersteller „serien“ erstellten wir ein kurzes Daumenkino – tatsächlich: ausgedruckt, gebunden und bereit zum durchzippen mit dem Daumen. Auch solch eine Animation aber wird natürlich klassisch in 3D produziert.


Wassermann – Kurzfilm

Der Kurzfilm unter der Regie von Mark Auerbach blickt in die Abgründe einer Frau, die von Selbstzweifeln zerfressen wird.

Mit den brillianten darstellerischen Leistungen von Lysann Schläfke und Peer Oscar Musinowski gelingt ein bedrückendes Kammerstück.