Morphium Film, seit 2006 in Berlin. Wir können nicht nur Image- und Werbefilm. Auch mit unseren Webformaten und den Themenschwerpunkten "Gaming" und "Musik" sind wir erfolgreich im Internet unter- wegs. Die Erfahrung aus Kurzfilmen und Dokus, die Arbeit mit Schauspielern und Autoren, hat stets Einfluss auf unsere Unternehmensfilme und sorgt für hochwertige Dramaturgie und Inszenierung. Darüber hinaus bieten wir Leistungen in den Bereichen Kamera, Schnitt, Regie, Konzeption, Produktion und Animation.

Youtube-Stars in 360°

Produktion: Youtbe-Messestand Videodays 2016
Client: Körner Eventkommunikation

Auf den Youtube Videodays 2016 wartete eine ganz besondere Herausforderung auf uns. Am offiziellen Youtube-Messestand produzierten wir 360°-Clips mit Messebesuchern und Youtube-Stars, die direkt vor Ort gestitcht und auf Youtube geladen wurden, so dass jeder Besucher sich eine Stunde später im Video anschauen konnte.

110 Filme entstanden auf diese Weise an den zwei Messetagen. Logistisch geradezu größenwahnsinnig – aber dennoch geschafft. Und ein echter USP für jeden Messestand – mit der Garantie zum Social-media-share.


Wimmelbilder in der neuen Dimension


Produktion: 360° Wimmelbild Berliner Volksbank
Client: Ding Dong GmbH

Ja, wir können auch Panorama-Fotos. Wie hier für die Berliner Volksbank. Aufgabe war es, ein interaktives Wimmelbild zu fotografieren, in dem sich weitere Genossenschaften verstecken. Immer ein schöner Gimmick für Social Media, der garantiert für Klicks sorgt.

Bei Bedarf geht ein solches Panorama natürlich auch voll-interaktiv, mit Verlinkungen zwischen verschiedenen Slides.


Ein ausgelassener Mai in Berlin Kreuzberg

Produktion: Myfest 360°
Client: Morphium Film

Aus eigenem Antrieb waren wir am 1. Mai auf dem Myfest in Berlin Kreuzberg unterwegs. Weitestgehend friedlich blieb es in diesem Jahr. Und so zeigt der Film ausgelassene Stimmung, fröhliche Musik und die ersten Kirschblüten des Jahres in wunderschönen 360°-Bildern.


An der Grenze

Produktion: Idomeni 360°
Client: UFA Fiction GmbH

Im zweiten 360° Film aus Idomeni gehen wir auf die andere Seite der Grenze. Bild-Reporter Paul Ronzheimer befragt Grenzsoldaten auf der Mazedonischen Seite. Die Erkenntnis: ernüchternd. Eigentlich befolgt hier jeder nur Befehle.

Der Film entstand im Auftrag der Ufa Fiction GmbH für Bild online. Morphium Film übernahm den Dreh und die Postproduktion.


Die Katastrophe von Idomeni

Produktion: Idomeni 360°
Client: UFA Fiction GmbH

Im Lager in Idomeni, Griechenland, an der Grenze zu Mazedonien, zeigen sich die hässlichen Auswirkungen der europäischen Flüchtlingspolitik. Wir waren mit Bild-Reporter Paul Ronzheimer in 360° vor Ort.

Im Video erzählt der Iraker Said, warum er und die anderen Flüchtlinge im Schlamm von Idomeni ausharren. Nur die Hoffnung auf eine Rettung durch den EU-Gipfel hält ihn dort – aber gleichzeitig glaubt er nicht, dass die Grenze geöffnet wird. In diesen Aussagen wird das menschliche Drama des regenüberfluteten Camps deutlich.