Animation | 2D | 3D

Produktvisualisierungen oder kurze Spots

Eine Animation stellt Ihr Produkt oder Unternehmen prägnanter dar, als es ein Realfilm kann, bei dem bestimmte Dinge (wie das Wetter) immer außerhalb Ihrer Kontrolle liegen. Eine gut designte Animation kombiniert den Inhalt des Films direkt mit der CI des Kunden und passt sich perfekt in die Kommunikationsstrategie ein. Animationen sprechen den Zuschauer emotional an und werden gern weiter- verbreitet.

 

Mit uns haben Sie den richtigen Partner gefunden …

  • weil wir mit allen gängigen Animationstechniken vertraut sind.
  • weil wir als Werbefilmproduktion immer die Bedürfnisse des Kunden in den Mittelpunkt stellen.

Wir kennen uns in sämtlichen Animationstechniken aus.

3D ANIMATION

3D Renderings oder Computer-animationen müssen nicht immer Hollywoodbudgets haben. Mit dem richtigen Look können auch einfache Visualisierungen überzeugen.

FLAT DESIGN

In digitaler Animation können Vektorgrafiken oder 3D-Modelle verlustfrei animiert werden. So können Sie Screenshots parallel für Ihre Printkampagnen nutzen.

ZEICHENTRICK

Egal ob klassisch mit Bleistift auf Papier oder ausgefallener – wie Öl-auf-Glas-Animation. Trauen Sie sich mal wieder analog! Der Zuschauer wird Ihnen den Mut danken.

Eine Vielzahl an Kunden vertraut auf unsere Leistungen:

„Auch bei kurzfristigen Änderungsanfragen konnten wir uns auf die kompetente und konstruktive Unterstützung durch Morphium Film verlassen (z.B. bei der zweimaligen Vermittlung von Sprecherinnen).“

Goethe Institut – Projekt: „Mein Ort in Deutschland“

Wie eine Animation entsteht.

Wenn es Sie interessiert, welche Arbeitsschritte genau notwendig sind, um eine Animation zu erstellen, werfen Sie einen Blick auf unser kurzes Making-Of!

Animationen haben den Imagefilm als Medium der Unternehmenskommunikation nahezu abgelöst. So zahlreich wie die Animationstechniken sind auch die Inhalte, die vermittelt werden können.

Um Ihnen einen Eindruck zu geben, wie eine Animationsproduktion bei uns abläuft, möchten wir Ihnen einige wesentliche Schritte aufzeigen.

 

animation_bild

Animationen haben den Imagefilm als Medium der Unternehmenskommunikation nahezu abgelöst. Ob als Produktfilm, oder einfach als werbliches Video: Animationen haben den Vorteil, Inhalte prägnant und charmant, bestenfalls direkt in der CI des Kunden zu vermitteln.

Noch immer aber schrecken viele Kunden vor dem Aufwand und den damit verbundenen Kosten zurück. Oder, noch schlimmer, sie haben einfach keine Vorstellung von den für eine Animation nötigen Arbeitsschritten und Abstimmungsprozessen – und trauen sich deshalb nicht an dieses Format.

Um Ihnen einen Eindruck zu geben, wie eine Animationsproduktion bei uns abläuft, möchten wir Ihnen einige wesentliche Schritte aufzeigen.

Von der Skizze zum Animatic

Gsundheut BB Hausdesign

Nachdem ein erstes schriftliches Konzept erstellt und vom Kunden abgenommen wurde, geht es meist direkt ans Papier. Grobe Designskizzen, ein erstes Storyboard, das in stilisierten Bildern den Ablauf der Szenen darstellt. So kann in einer frühen Produktionsphase bereits auf visueller Ebene festgestellt werden, ob Kunde und Produktionsfirma die gleiche Vorstellung haben.

Übrigens: Ein erstes Konzept ist bei uns bereits Teil des Angebots und damit für den Kunden kostenfrei. Natürlich muss dieses weiterentwickelt werden, bildet aber bereits eine gute Grundlage für die ersten Abstimmungen.

 

Vom Storyboard geht es dann ans „Animatic“. Dafür werden die Storyboard-Skizzen gescannt und als Film geschnitten. Erste grob animierte Bewegungen können helfen, das Timing des Films zu bestimmen. Der Vorteil: Ab diesem Moment kann parallel an Musik und Off-Kommentar gearbeitet werden. Häufig sprechen wir den Kommentar bereits selbst als Temp-Track vor, damit der Kunde ein Gefühl dafür bekommt, wie die Worte mit den Bildern zusammen wirken.

 

Lieber mehr als weniger Abstimmung

Ist die grobe Gestalt des Films klar, kann es an das Design von Figuren und Umgebung gehen. In dieser Phase werden dem Kunden zunächst verschiedene Stilvorschläge gemacht (niedlich, comichaft, oder schräg, modern, je nachdem, was in die CI des Kunden passt). Der abgestimmte Stil wird dann auf alle anderen Objekte übertragen.

In unserem Beispiel, dem Erklärfilm zu „Frühen Hilfen“ für Gesundheit Berlin Brandenburg, mussten wir nicht nur die in Illustrator erstellten Figurenzeichnungen abnehmen lassen, sondern auch das Zusammenspiel von 2D-Grafiken und der 3D-Umgebung des Hauses. Vor allem zur Strichführung wurden diverse Vorschläge vorgelegt und abgestimmt.

Design - Animation Frühe Hilfen - Morphium Film Gbr - 24-10-2014-1

Designtests Haus

 

 

Jetzt wird es kleinteilig

Der Hauptteil der Arbeit ist nun eigentlich gemacht, der Kunde kann sich zurücklehnen und auf die erste Version des Films warten. Dabei geht die Arbeit für die Produktionsfirma jetzt erst richtig los. Im vorliegenden Beispiel mussten wir diverse Animations-Tests anfertigen, um zu schauen, wie die Perspektive der 2D-Figuren mit der 3D-Animation des Hauses zusammenpasst.

Und natürlich muss auch noch die eigentliche Animation gemacht werden. Auch in dieser Phase kann es immer noch zu Feedbackschleifen kommen. Das Design steht zwar jetzt fest, aber es werden immer noch kleinere Fehler ausgebügelt oder Timings angepasst.

 

Das Ergebnis

Nach Finalisierung von Musik und Kommentar ist er dann da: Der fertige Film. Und der ist nicht nur für uns, sondern auch für den Kunden etwas ganz besonderes - ein Projekt vom ersten Bleistiftstrich bis zum auf der Homepage eingebundenen und auf Facebook geteilten Ergebnis begleitet zu haben, ihn wachsen gesehen zu haben, das gibt auch dem Auftraggeber das Gefühl, am Schaffungsprozess beteiligt gewesen zu sein.

Wenn Sie mehr unserer Animations-Referenzen sehen möchten, werfen Sie doch einen Blick in die Kategorie unserer Homepage. Und sollten Sie selbst über eine Animation nachdenken, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Ein erstes Angebot ist für Sie stets kostenfrei.